von uns getestet (fast alles)

von Weltenbummlern für Weltenbummler

Amazon Affiliate Shop*

Wir  erhalten eine kleine Provision, wenn Du etwas kaufst.

Buggy & Tragen

Manduca

die Manduca hatten wir bisher auf allen Reisen mit dabei. Auf vollen Märkten oder langen Wanderungen oder einfach zum Mittagsschlaf sitzt Finn auch heute noch - mit seinen 2 Jahren  - gerne in der Manduka - jetzt auf dem Rücken, als Baby vorne.

Mountain Buggy

wir sind riesige Mountainbuggy Fans. Egal ob am Strand, auf uneben Wanderwegen oder auf nicht wirklich vorhandenen Bürgersteigen - der Mountain Buggy kommt überall durch und hat trotz der großen Reifen, ein geringes Packmaß. 

Reiseklappbuggy

Unsere Wahl, wenn wir wissen, dass es beim Reiseziel gute Bürgersteige gibt und wir eigentlich nur was für den Mittagsschlaf suchen - mit Sonnendach und Liegefunktion.

Karabiner Haken für den Buggy

Wenn wir einen Buggy dabei haben, dann hängt da wirklich alles dran. Dafür sind dieser Karabiner sehr praktisch.

Tragetuch 

Von Geburt an ein Segen für uns. Wenn man einmal die Bindetechnik verinnerlicht hat, dann hat man sich Zack Zack, ein schreiendes Baby umgebunden und schon ist es zufrieden und ruhig.

Doppel Mountain Buggy

Da wir so begeistert vom Mountain Buggy sind, haben wir uns für die 6 monatiger Elternzeitreise extra einen Doppel-Mountainbuggy besorgt und es war genau die richtige Entscheidung. Beide Kinder hatten einen Ausruhort und zusammengeklappt ist er überraschend klein.

Sonnensegel mit UV Schutz

Sehr leicht zu befestigen und immer so zu ziehen, dass das Gesicht schön im Schatten ist. Da es kaum Platz weg nimmt, haben wir es immer dabei.

Wickeltasche

Wir haben die von dm, aber sie ist ähnlich zu dieser. Ganz einfach, leicht und mit Haken für die Halterung am Buggy.

Deuter Kindertrage

Jetzt wo Finn langsam etwas schwer für die Manduka wird, ist der Tragerucksack von Deuter immer mit dabei. Das Kleine Fach unten hat Platz für Wickelsacken, Ersatzkleidung und ein Picknick. 

Mountain Buggy Nano Tandem

ist so klein, dass er sogar bei den meisten Airlines mit in die Flugzeugkabine darf. Wir haben ihn leider nicht, aber wenn ich noch einmal schwanger wäre, würde ich ihn sofort holen.

Moskitonetz für Buggy und Reisebett

Ist dehnbar und passt auf unsere Sachen gut drauf. Die Maschen sind auch eng genug, so dass wirklich keine Moskitos durchkommen.

Kinderwagentasche (Flieger)

hätten wir uns mal holen sollen. Unsere Buges waren nie geschützt und dementsprechend sehen sie nach all unseren Reisen aus...