Eine kleine Bitte

Schlafen

 

Schlaf ist so unglaublich wichtig und daran hängt oft, wie die Stimmung am nächsten Tag ist. 

Daher habe ich vor unseren Reisen unendlich viele Schlafmöglichkeiten getestet. Dies ist das Ergebnis.

Reisebett

Der Klassiker von Hauck ist für uns die Wahl, wenn es fürs Wochenende  mit dem Auto zu Freunden geht, die kein Reisebett da haben. 

Pop-up Reisebett für Säuglinge

Nach ewig langer Recherche, haben wir uns für unsere Backpackerreise für dieses Reisebett von Deryan für die Kleine entschieden. Super schnell aufgebaut und wir würden es jederzeit wieder kaufen.

Schlafzelt für Kinder

Für die Große haben wir uns für das Schlafzelt von Deryan für die Backpackreise entschieden und beim Schneider ein Stück festen Stoff an die Öffnung im Boden genäht. Mini Isomatte aufgeblasen und zack konnte auch sie geschützt vor Mücken/Insekten gut schlafen und hatte auch Tagsüber einen Rückzugsort. 

Junior-ReadyBed

Dieses Bett war auch in der engeren Wahl, aber uns fehlte dann der Moskitoschutz und das Packmaß war für den Rucksack zu groß.

Aufblasbarer Bettrand

Falls es doch das Familienbett zum Schlafen wird, dann ist dieser aufblasbare Rund super. Er ist ein Leichtgewicht und klein verpackt. 

Kidz Travel Bed Set von Intex

Auch sehr praktisch, aber so wie das Junior Ready Bed für unseren Zweck zu groß vom Packmaß.

Rausfallschutz

Wenn der Koffer etwas größer ist, dann ist dieser Fallschutz empfehlenswert.

Kinderschlafsack 180x90cm

Extra für Kinder, geringes Packmaß, Leichtgewicht und auch als Decke zu benutzen.

Selbstaufblasbare Isomatte 

Mit einem Maß von 160x50 cm genau passend für Kinder. Leicht verstaubt und Leichtgewicht.

Moskitonetz fürs Familienbett

Da dieses Netz leicht und gut verstaubar ist, haben wir es immer dabei

Babyphone

Wir schwören auf dieses Babyphone von Avent und haben auch das mit auf Reisen. Es funktioniert auch ohne Steckdosen mit Batterien und hat ein Nachtlicht integriert. Auch die Reichweite passte immer.

Nackenrolle für Kinder

Egal, wo Dein Kind einschläft. Mit dieser Nackenrolle liegt es immer bequem. 

Moskitonetz für Buggy und Reisebett

Ist dehnbar und passt auf unsere Sachen gut drauf. Die Maschen sind auch eng genug, so dass wirklich keine Moskitos durchkommen.

Walkie Talkie Reise Baby Phone

(5 km Reichweite)

Haben wir selber nicht, aber meine Schwester und sie ist begeistert davon. Sie haben ein kleines Ferienhaus am Strand und Dank des Babyphons können sie und ihr Mann noch abends schön spazieren gehen, während die Kinder schon im Bettchen schlummern. 

Wickeltasche 3 in 1

(Bett, Wickelauflage + Tasche)

Zugegebernmaßen habe ich es nicht getestet. Aber ich liebe Dinge, die mehrere Funktionen haben. 3 in 1 - muss ich haben!

Nachtlicht

Kuscheltiere und Nachtlicht in einem. Da kann man ja nur gut einschlafen.

Verdunklungrollos

hast du auch ein Kind, dass nur in absoluter Dunkelheit schläft? Dann könnte dies was für dich sein. Mit Saugknöpfen und Klettband versehen, kann man die Verdunklung fast an jedem Fenster anbringen. 

Augenbinde für Kinder

So ist es immer schön dunkel und gleichzeitig kuschelig flauschig.

Flieger & Auto & Wohnmobil
Reise Nach- & Vorfreude
Schlafen
Koffer & Rucksäcke
& Tragen & Buggys
Wickeln & Bad
Sicherheit & Reiseapotheke
Hörbücher für Kinder
Bücher für Kinder
Bücher für Eltern
Spielsachen
Strand & Sonne
Essen & Trinken
Nichts Passendes für dich dabei?
Ich freu mich über Vorschläge und/oder Fehlermeldungen